Drucken

Aktion - 1000 mal Danke

Der ARBÖ Steiermark bedankt sich auf seine Art bei den steirischen Feuerwehrleuten, die ihre Freizeit in den Dienst der Allgemeinheit stellen und lädt, beginnend im April bis Anfang September dieses Jahres insgesamt 1.000 Florianijünger zu einem Gratisfahrsicherheitstraining ein.

Im ARBÖ Fahrsicherheitszentrum Steiermark/Ludersdorf finden die Einsatzkräfte die perfekten Trainingsbedingungen für das „Blaulicht-Training“ vor und können auf 6 Hektar Fläche auch mit schweren Einsatzfahrzeugen und Lastkraftwagen trainieren.

Aus diesem Anlass war die Freiwillige Feuerwehr Maltschach mit dem neuen MTFA  und den Teilnehmern HLM Rupert Schwab-Habith und HLM Ewald Sabathi am 26. Mai 2010 bei dieser Aktion vertreten und absolvierten das Blaulichttraining erfolgreich.