Drucken

26.02.2013 Zwei Technische Einsätze - Schneeräumung


Um 15.12 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Maltschach durch die FF Leutschach zur Unterstützung bei einem Technischen Einsatz alarmiert.

Durch die massiven Schneefälle der letzten Tage und den darauffolgenden Regen wurde die Schneelast am Dach des Unimarktes in Leutschach zu groß, sodass ein Entfernen des Schnees vom Dach notwendig geworden war. Die Männer der FF Maltschach unterstützten die FF Leutschach beim Abschaufeln des Daches und beim Entfernen des Schnees.

Neun Männer waren mit dem MTFA 4 Stunden im Einsatz.

Als die Männer der FF Maltschach kaum in das Feuerwehrhaus eingerückt und somit wieder einsatzbereit waren, erfolgte um 19.36 Uhr die nächste Alarmierung zu einem Technischen Einsatz nach Arnfels.

Beim Eintreffen am Einsatzort bot sich dasselbe Szenario. Das Dach des Sparmarktes in Arnfels musste aus Sicherheitsgründen von der Schneelast befreit werden. Neben der FF Arnfels und der FF Maltschach musste hier auch noch die FF St. Johann i.S.zur Unterstützung angefordert werden.

Bei diesem Technischen Einsatz waren 12 Männer der FF Maltschach mit den Einsatzfahrzeugen MTFA, KLFA und RLFA vertreten.
Dauer des Einsatzes: 4,5 Stunden