Drucken

30.06.2013 Technischer Einsatz - Fahrzeugbergung

Zu einer Fahrzeugbergung wurde die Freiwillige Feuerwehr Maltschach um 08:44 alarmiert.

Auf einer steilen Gemeindestraße in Eichberg Trautenburg kam ein Kleinbus nach Ladetätigkeiten vom regennassen Bankett nicht mehr weg und rutschte immer weiter auf die steil abfallende Wiese.

Sechs Mann der FF Maltschach rückten mit dem RLFA zur Hilfestellung aus. Mittels Seilwinde konnte der Kleinbus wieder auf die Gemeindestraße gezogen werden.

Dauer des Einsatzes: 45 Minuten