Drucken

20.09.2014 Katastrophenschutzübung 2014

Die KHD-Übung stand heuer unter der Führung des Bereichsfeuerwehrverbandes Feldbach. Diese fand im Bezirk Südoststeiermark statt. Feuerwehren aus den Bereichen Feldbach, Radkersburg und Leibnitz nahmen an der Großübung teil.

Aus dem Abschnitt 6 des Bereichsfeuerwehrverbandes Leibnitz war auch die Freiwillige Feuerwehr Maltschach zu dieser Übung alarmiert worden. Aufgabe der FF Maltschach war es, die Löschkräfte bei einem großflächigen Waldbrand im Bereich Stradnerkogel und Hochstraden mit dem RLFA gemeinsam mit anderen Fahrzeugen ausreichend mit Löschwasser zu versorgen.

An der KHD-Übung 2014 nahmen 6 Mann der FF Maltschach teil.