Drucken

Monatsübung September 2015

Anstelle der geplanten Geräteübung wurde die Monatsübung September aus gegebener Notwendigkeit als Funkübung abgehalten.

Der Ortsfunkbeauftragte HLM d. F. Peter Robnik führte die anwesenden Übungsteilnehmer nochmals in die Bedienung bzw. richtige Handhabung der neuen Funkgeräte (Digitalfunk „BOS") ein.

Im Anschluss an die Übung wurden die Übungsteilnehmer von der Familie Sternat-Lenz zu einer Jause in ihren Buschenschank eingeladen. Die FF Maltschach bedankt sich auf diesem Weg ganz besonders für die Einladung zur Jause verbunden mit gepflegten Weinen und Getränken.

Eingesetztes Fahrzeug: MTFA

An der Monatsübung Sept 15 nahmen zehn Mann teil.

Dauer der Übung 1,5 Stunden