Drucken

12.04.2017 Brandeinsatz

Zu einem Brandeinsatz wurde die FF Maltschach am 12. 04. 2017 um 12:39 Uhr alarmiert. In Schloßberg – Gemeinde Leutschach an der Weinstraße- kam es bei einem Anwesen zu einem Heizraumbrand.

Der Atemschutztrupp der FF Maltschach führte den Erstangriff mittels Schnellangriffseinrichtung HD – Rohr durch. Eine weitere Aufgabe war es, den Heizraum mittels Druckbelüfter vom Rauch zu befreien.

Bei der Brandbekämpfung waren auch die Feuerwehren Leutschach an der Weinstraße, Arnfels und St. Johann i. S. vertreten.

Von der FF Maltschach waren fünf Mann mit dem RLFA 1,5 Stunden im Einsatz.