Drucken

10.06.2018 ÖFAST der FF Maltschach

Österreichischer Feuerwehr Atemschutztest

Gemeinsam mit 2 Atemschutzträgern der FF Arnfels stellten sich auch 6 Atemschutzträger der FF Maltschach der Herausforderung ihre körperliche Fitness mit Druckluftflaschen, Atemmasken und in Einsatzkleidung zu testen.
Organisiert wurde dieser Atemschutztest diesmal von der FF Maltschach, durchgeführt wurde er am Gelände der Neuen Mittelschule in Arnfels.
Trotz der warmen Temperaturen bestanden alle Atemschutzträger diese Herausforderung und sind für den Einsatz bestens vorbereitet.

HBI Friedrich Legat zeigte sich mit dem Ablauf und Ausgang dieses Trainings sehr zufrieden. Die FF Maltschach bedankt sich bei den Kameraden der FF Arnfels für die Teilnahme und die Einladung zu einem Getränk nach dem anstrengenden Atemschutztest.