Drucken

13.07.2018 Rohrbruch Ortseinfahrt Arnfels

Nach einem Rohrbruch bei der Ortseinfahrt Arnfels wurde die FF Maltschach vorerst für Pumparbeiten alarmiert.

Weiters übernahm die FF Maltschach die Aufgaben für das sichere Vorbeiführen des Straßenverkehrs. In weiterer Folge wurde auch das RLF-A der FF Maltschach nachalarmiert um die Baustelle in der einsetzenden Dämmerung optimal auszuleuchten. Die FF Arnfels unterstützte die Arbeiten der FF Maltschach mit einem Nass-/Trockensauger und übernahm die Verkehrsregelung als die L604 komplett gesperrt wurde.

Dauer des Einsatzes: Von 14:15 bis 01:30 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: RLF-A 1000, KLF-A und MTF-A