Drucken

Teilnahme am Landeswasser-Leistungsbewerb

Beim Landeswasserwehr-Leistungsbewerb am 30. und 31.08.2019 in Apfelberg auf der Mur (Bereichsfeuerwehrverband Knittelfeld) absolvierten zwei Feuerwehrkameraden das Wasserwehrleistungsabzeichen in Bronze.

Für das Erreichen des Leistungsabzeichens in Bronze muss mit einer Feuerwehrzille eine im Wasser aufgebaute Strecke durchfahren werden. Entlang dieser Strecke werden unter anderem das richtige durch- und umfahren der Tore und Zillengassen und das Aufnehmen eines Schwimmholzes bewertet. Nach dem Bewerb im Wasser wurden auch gewisse Knoten aus dem Feuerwehrwesen gefertigt und bewertet.

Nach zahlreichen Übungsstunden in den Wochen vor dem Bewerb in kräftezehrenden Gewässern konnten unsere teilnehmenden Kameraden, OBI Philipp Marx und LM d. F. Beatrice Marx das Abzeichen in Bronze entgegennehmen.

Das Kommando sowie die Kameraden der FF Maltschach gratulieren zum errungenen Abzeichen.