Drucken

85. Geburtstag von EHBM Franz Matschek

 

Am 18. 11. 2008 gratulierte eine Abordnung der Freiwilligen Feuerwehr Maltschach bestehend aus HBI Josef Schwab-Habith, EHBI Josef Ulbing sen., OBI Fritz Legat und OLMdV Rupert Schwab-Habith ihrem EHBM Franz Matschek zu seinem 85. Geburtstag.

HBI Josef Schwab-Habith wünschte dem Ehrenhauptbrandmeister alles Gute, vor allem Gesundheit und noch viele Jahre im Kreise seiner Feuerwehrkameraden.

Als Geschenk wurde ihm eine gravierte Glasplatte überreicht, worüber sich der Jubilar besonders erfreut zeigte.

Franz Matschek ist bereits am 19. März 1938 der Freiwilligen Feuerwehr und Rettungsabteilung Maltschach beigetreten. Ende Juli des heurigen Jahres erhielt er die Medaille für seine 70-jährige treue Mitgliedschaft zum Feuerwehr- und Rettungswesen.

EHBM Franz Matschek ist auch der Verfasser des Tagebuches der Freiwilligen Feuerwehr Maltschach, wofür ihm ein ganz besonderer Dank gilt.