Drucken

22.12.2008 Anfertigen der Heiligen-Drei-Königskreuze

Auch heuer wurden wieder aus dem Holz des riesigen Palmbuschens, der am Palmsonntag von den Männern der Freiwilligen Feuerwehr Maltschach zur Weihe nach Arnfels getragen worden war, Heiligen-Drei-Königskreuze angefertigt.

Am 22. 12. 2008 fand das diesjährige Herstellen der Heiligen-Drei-Königskreuze wieder im Haus unseres Kommandanten HBI Josef Schwab-Habith statt. 11 Mann der FF Maltschach stellten aus dem schon vorher von EHBI Josef Ulbing sen. und EHLM Franz Strohmeier in kleine Teile zugeschnittenen Holz über 600 Heiligen-Drei-Königskreuze her, wobei jedes Kreuz für sich ein eigenes Kunstwerk darstellt.

Die Kreuze werden demnächst bei der Jahressammlung der FF Maltschach an die Bevölkerung verteilt. Die Bewohner von Maltschach, Arnfels und Umgebung warten meist schon sehnlichst auf die Kreuze, da damit ein uralter Brauch hochgehalten wird.

Nach getaner Arbeit hatte die Familie Schwab-Habith alle fleißigen Helfer zur Stärkung mit Gulasch und dem dazu passenden Getränk sowie zur Kostprobe von Weihnachtsgebäcken eingeladen. Ein herzliches Danke dafür !