Drucken

21.11.2009 Wissenstest der Feuerwehrjugend

Zum diesjährigen Wissenstest der Feuerwehrjugend in der Hauptschule Lebring - St. Margarethen traten vier Jungfeuerwehrmitglieder der FF Maltschach an und konnten beachtliche Erfolge erzielen.


JFM Philipp Marx erreichte das Wissenstestabzeichen in Silber und Gold.
JFM David Wolf konnte sich ebenfalls über das Abzeichen in Gold freuen.
Die Mädchen JFM Beatrice Marx und JFM Apollonia Wolf errangen beim ersten Antreten das Wissenstestabzeichen in Bronze.


Die gute Vorbereitung durch den Ortsjugendbeauftragten OBI Fritz Legat hat sich gelohnt.


Das Kommando der FF Maltschach gratuliert recht herzlich.