Drucken

Jahressammlung 2010

Auch Ende 2009 und Anfang dieses Jahres wurde wieder die schon von der Bevölkerung gewohnte alljährliche Haussammlung durchgeführt. Sieben Partien zu jeweils zwei Feuerwehrmännern haben sich heuer wieder bereit erklärt, die Haushalte in Maltschach, Arnfels sowie in Teilen von Eichberg , Remschnigg, Hardegg und Krast zu besuchen und um eine Unterstützung für die Freiwillige Feuerwehr Maltschach zu bitten.

Die Männer der FF Maltschach wurden wie gewohnt von der Bevölkerung freundlich empfangen und andererseits freuten sich die Hausbewohner wieder über die mitgebrachten Heiligen-Drei-Königskreuze, welche aus dem Palmholz des Palmbuschens 2009 angefertigt worden waren.

Das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Maltschach bedankt sich bei der Bevölkerung für die großzügige Spendenbereitschaft sowie bei den Sammlertrupps, die sich wieder bereit erklärt haben, für diese alljährliche Aktion in ihrer Freizeit von Haus zu Haus unterwegs zu sein.

Die gespendeten Gelder werden von der Freiwilligen Feuerwehr Maltschach für sinnvolle Anschaffungen verwendet werden, die dann wiederum zur erhöhten Sicherheit der Bevölkerung dienen werden.

Nochmals ein herzliches Danke an alle !