Drucken

23.10.2010 Feuerlöscherüberprüfung - Informationstag

Im Abstand von zwei Jahren organisiert die Freiwillige Feuerwehr Maltschach unter HBI Josef Schwab-Habith die Feuerlöscherüberprüfung im Feuerwehrhaus Maltschach. Heuer wurde diese Überprüfung durch Walter Riegelnegg von der Firma Minimax durchgeführt. Erfreulicherweise nahmen sehr viele Besitzer von Feuerlöschern im Interesse der eigenen Sicherheit vom Angebot der FF Maltschach Gebrauch.

Im Rahmen der Feuerlöscherüberprüfung fand erstmals auch ein Informationstag für interessierte Kinder und Jugendliche statt. Die aktiven Mitglieder der Jungfeuerwehr der FF Maltschach unter dem Ortsjugendbeauftragten OBI Fritz Legat gaben an einem Informationsstand ihr Wissen über die Tätigkeiten der Feuerwehrjugend weiter und verteilten Informationsmaterial, welches erfreulicherweise vom Landesbeauftragten für die Feuerwehrjugend ABI Peter Kirchengast zur Verfügung gestellt worden war.

Den interessierten Kindern wurde der Umgang mit einem Feuerlöscher erläutert und Fahrten mit dem MTFA und dem RLFA standen ebenso auf dem Programm. Für das leibliche Wohl sorgte HBM Josef Ulbing mit gegrillten Würsten.