Drucken

24.10.2010 Wandertag der FF Maltschach

Als Dank für die während des Jahres geleistete Arbeit fand auch heuer wieder der traditionelle Wandertag der FF Maltschach statt. Die Wanderstrecke führte heuer über den Eichberg.

Vom Dorfplatz in Maltschach ausgehend führte die Wanderung Richtung Buschenschank Körbler-Glus, wo HBI Josef Schwab-Habith die Teilnehmer an der Wanderung, darunter erfreulicherweise auch einige Feuerwehrsenioren, zu einer Stärkung einladen konnte und gleichzeitig auch seinen Dank für die treue Mitarbeit zum Ausdruck brachte.

Die Wanderung führte weiter über den Eichberg. Eine kostenlose Führung durch sein privates Bauernmuseum durch Fritz Silberschneider vlg. Scheller stand ebenso auf dem Programm, bevor der diesjährige Wandertag beim Buschenschank Zitz-Jauschnegg seinen Abschluss fand.