Drucken

Friedenslicht 2010

Das Friedenslicht 2010 nahm die Freiwillige Feuerwehr Maltschach in Deutschlandsberg entgegen. Mit dem MTFA wurde es zum Start des Friedenlichtlaufes nach Wuggau gebracht. Über einige Stationen führte der Lauf und schlussendlich konnte das Friedenslicht im Feuerwehrhaus Maltschach an Kaplan Gerald Wohleser übergeben werden.

Nach besinnlichen Worten segnete der Kaplan unseres Pfarrverbandes das Friedenslicht und gab es persönlich an die große Schar von Besuchern der Veranstaltung der FF Maltschach weiter. Bürgermeister Josef Gaber überbrachte Weihnachts- und Neujahrswünsche und der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Maltschach Josef Schwab-Habith bedankte sich beim Organisator des Friedenslichtlaufes LMdS Gerhard Ully und wünschte im Namen der FF Maltschach ebenfalls ein besinnliches Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Jahr 2011.

Das Friedenslicht 2010 wurde rege in den verschiedensten Laternen mit nach Hause genommen und erleuchtet die Häuser in Maltschach und Umgebung.