Drucken

Wissenstest der Feuerwehrjugend

In der Volksschule Wagna ging Ende September der Wissenstest und das Wissenstestspiel des Bereichsfeuerwehrverbandes Leibnitz über die Bühne. Von der Freiwilligen Feuerwehr Maltschach nahmen sieben Jungfeuerwehrmitglieder daran teil.

Michael-Mario Krampl, Marie-Christin Krampl, Natalie Krencan und Viktoria Sammer haben das Wissenstestspiel in Bronze mit Erfolg bestanden. Kerstin Krencan und Nicole Sammer haben den Wissenstest in Bronze bravourös gemeistert, der ja auch für die GAB 1 anerkannt wird und somit der erste Schritt zur Grundausbildung gemacht wurde. Aber auch JFM Philip Lieleg hat den nächsten Schritt zur Grundausbildung gesetzt, da er den Wissenstest in Silber mit Erfolg absolviert hat.

Bei der anschließenden Schlusskundgebung wurden von den Ehrengästen die Abzeichen an die erfolgreichen Jungfeuerwehrmitglieder der FF Maltschach überreicht.

Diese Erfolge waren aber nur möglich, da der Ortsfeuerwehrjugendbeauftragte LM.d.F. Philipp Marx wochenlang die Jugendlichen auf diesen Bewerb vorbereitet hat. Beim Lernen für den Bewerb haben in dankenswerter Weise auch FM Beatrice Marx, PFM Michaela Krampl, PFM Christian Krampl sowie PFM Rene Rat den Jugendbeauftragten unterstützt.

Das Kommando der FF Maltschach ist stolz auf die Erfolge der Jungfeuerwehrmitglieder bei diesem Bewerb und dankt allen, die bei der Vorbereitung mitgeholfen haben.