Drucken

02.03.2014 Faschingsumzug

Dass der traditionelle Faschingsumzug der Freiwilligen Feuerwehr Maltschach als Veranstaltung besonderer Klasse durchgeführt werden konnte, dafür zeichnet Hauptorginisator OBI Franz Robnik mit seinem treuen Helfer-Team verantwortlich.

Die Ankündigungen in diversen Medien, auf Plakaten und Transparenten bei vielen Ortseinfahrten und die Einladungen an die Vereine haben sich gelohnt. Am Umzug beteiligte sich eine große Zahl von Faschingswägen bzw. Gruppen (insgesamt 11Beiträge) mit ihren lustigen Ideen. In dankenswerter Weise war auch die Marktmusikkapelle maskiert beim Umzug vertreten.

Nach dem Sammeln der Wägen bei der Pappel-Kreuzung nahm das bunte Treiben seinen Anfang, der Umzug setzte sich in Richtung Dorfplatz Maltschach in Bewegung und führte weiter zum Feuerwehrhaus, wo schon viele Besucher warteten und die Faschingsstimmung noch stundenlang anhielt.

Für beste Unterhaltung vor dem Feuerwehrhaus sorgten als Höhepunkt der Veranstaltung unser DJ Reini und sein Team mit dem Beitrag „Haring`s liabste Hitt`n - Schneebar mit Helene“. Helene Fischer und Andreas Gabalier rissen solo und auch gemeinsam das Publikum zu Beifallsstürmen hin. Vom Küchen- und Schankpersonal wurden die vielen Gäste mit gepflegten Speisen und Getränken verwöhnt.

Der Dank des Kommandos der FF Maltschach gilt dem Organisator OBI Franz Robnik und allen Helfern, die zum guten Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben und auch den Vereinen mit ihren Beiträgen sowie den zahlreichen Besuchern, die immer wieder so treu zu den Veranstaltungen der Freiwilligen Feuerwehr Maltschach kommen.